bilettix GmbH verwendet Cookies, um den Besuch dieser Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Reservierungszeit
für Ihre Tickets

QUICHOTTE "Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins"

QUICHOTTE "Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins"

Nein oder nicht nein? Das ist hier die Frage. Auch für Quichotte ist es schwierig, sich in einer immer komplexer werdenden Welt klar zu positionieren. Dabei werden existenzielle Fragen aufgeworfen wie: „Bin ich gut genug?“; „Gibt es einfache Wahrheiten?“; „Habe ich eine klare Haltung?“ oder: „Sind eigentlich noch Chiasamen da?“ Selbstironisch und dem Schalk im Nacken immer das letzte Wort gewährend verbindet er feinste Stand-up Comedy mit humoristischen Kurzgeschichten, berührenden Gedichten, nagelneuen Songs und einem ausgiebigen, stets ekstatisch gefeierten Freestylerap. Letztlich bleibt natürlich noch die Frage zu klären, warum ein Hai-Luftballon auf dem Plakat ist. Nun ja, da stand ein Typ in der Fußgängerzone und hat die Dinger verkauft. Und Quichotte ... konnte einfach nicht „Nein“ sagen.


„Quichotte: Ein ganz feiner Geist im Leib eines zotteligen Rabauken.“ Torsten Sträter

Adresse Datum / Zeit
Neues Theater Saal, Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Frankfurt a.M. Höchst Dienstag 21.5.2019 20:00 Uhr

Saalplan

Preiskategorien
Ihre Tickets
zum Warenkorb